Kulturelle Veranstaltungen

Krimi-Frühstück im Glöckelchen

Darmstädter Krimis treffen auf Walldorfer Liedermacher

Ein Darmstädter Sozialarbeiter nutzt die dunkle Seite der menschlichen Kreativität, um daraus Geschichten zu entwickeln. Ein Walldorfer Rechtsanwalt und Liederma-cher singt über das Gute im Menschen. Verrückte Welten treffen aufeinander, ver-weben sich und bereiten Ihnen einen tiefsinnig, amüsanten Vormittag beim Krimi-frühstück am Sonntag den 25. Oktober im Groß-Zimmerner Kulturzentrum Glöckel-chen. Abwechselnd werden Darmstädter Krimigeschichten (ca. 5 – 8 Minuten) vor-getragen. Der Liedermacher Harald Pons spielt Passendes dazu.
Beim Lesen der Kurzgeschichten von Andreas Roß, kann es einem kalt über den Rücken laufen. Denn der Berserker ist überall, auch dort, wo man ihn gar nicht vermuten würde. Selbst auf dem Marktplatz in Darmstadt steht der Berserker – gro-tesk in Bronze gegossen – als Manifest gegen das Böse. Die Bronzefigur, die auch das Coverbild des Buches "Begegnung mit dem Berserker – Darmstädter Kurzkrimis und der alltägliche Wahnsinn" von Andreas Roß "schmückt", stammt von Waldemar Grzimek, einem Bildhauer und freischaffenden Künstler aus Berlin, der im Jahr 1968 als Professor an die TU Darmstadt berufen wurde. Die Geschichten beginnen harmlos und enden mit einem Paukenschlag, bei dem einem entweder das Blut in den Adern stockt, oder sich ein ironisches Lächeln auf den Lippen ausbreitet.
Musikalisch in Szene gesetzt von dem Walldorfer Liedermacher Harald Pons, der an diesem Krimifrühstück abwechselnd zu den Kurzkrimis seine Lieder präsentiert, werden die Besucher mit auf eine Reise in die Welt des modernen "Berserkertums" genommen. Und gleichzeitig durch lebensfrohe Lieder und Melodien wieder heiter gestimmt. Denn das Leben hat auch viel Schönes zu bieten.
Termin 25.10.2020 im Kulturzentrum Glöckelchen, Angelstraße 18, Beginn: 11:00 Uhr. Einlass: 10:00 Uhr. Eintritt plus Frühstück 15 Euro. Im Preis enthalten ist das Frühstück plus Kaffee und Tee. Aufgrund der Einschränkungen im Rahmen der Corona Pandemie ist die Besucherzahl auf 30 Personen beschränkt.
Eine vorherige Anmeldung ist unter info@gloeckelchen.de oder an schott@gross-zimmern.de oder telefonisch unter der Nummer 06071/9702-56 zwingend erforderlich.
Im Anschluss an die bestätigte Anmeldung ist der Eintrittspreis in Höhe von 15 Euro auf eines der folgenden Konten zu überweisen:
Sparkasse Dieburg IBAN:DE05 5085 2651 0038 1051 10
Volksbank Odenwald IBAN: DE83 5086 3513 0001 6661 42
Außerdem besteht die Möglichkeit der Barzahlung bei der Gemeindeverwaltung Groß-Zimmern oder beim Getränkemarkt Wettermann.
 

aktualisiert am: 22.09.2020 von: Hans-Peter Wejwoda
Schriftgröße ändern:

kleiner | normal | größer

Suchfunktion:

» Sitemap

Die kommenden Veranstaltungen:

20.10.2020

Reparaturcafé

20.10.2020

Anti-Aggressions-Treff

21.10.2020

Klatschcafé

22.10.2020

Sozialberatung

22.10.2020

Mädchentreff für Mädchen von 8 bis 11 Jahren

23.10.2020

Nachbarschaftsfrühstück

23.10.2020

Foodsharing

24.10.2020

Foodsharing

24.10.2020

Oktoberfest

24.10.2020

Halloweendisco

» zum Veranstaltungskalender



Letzte Feuerwehreinsätze

13.10.2020 - 16:20 Uhr
Lüftungsarbeiten

04.10.2020 - 18:54 Uhr
unklare Rauchentwirklung

30.09.2020 - 16:45 Uhr
Katze klemmt