Straßen- und Kanalbau

Straßenbaumaßnahme Brunnerstraße weitgehend abgeschlossen

Die Brunnerstraße ist asphaltiert und wurde mittlerweile wieder für den Verkehr freigegeben. Derzeit werden noch Kleinere Restarbeiten durchgeführt.  Nach momentanem Stand können diese, bis auf die Baumpflanzmaßnahmen, noch in diesem jahre abgeschlossen werden.

18_brunner_licht.jpg

Straßen- und Kanalbaumaßnahmen in Groß-und Klein-Zimmern

Sieben Straßen und Kanäle sollen zwischen 2019 und 2021 grundhaft saniert und erneuert werden

Sieben Straßen und die darunter liegenden Kanäle müssen aus Sicht des Bauamtes der Gemeinde Groß-Zimmern zwischen 2019 und 2021 saniert und grundhaft erneuert werden. Groß-Zimmerns Bürgermeister Achim Grimm informierte hierüber jetzt den Gemeindevorstand und die Gemeindevertreter. Als erste Maßnahmen sind die Erneuerung der Ortsdurchfahrt in Klein-Zimmern sowie die Sanierung der Weberstraße zwischen der Gutenbergstraße und der Dieburger Straße geplant. In einer Anliegerversammlung, die am 19. September stattfand, wurde den Anwohnern der Burgstraße und des Geißbergs die Maßnahme, die sich noch in der Planungsphase befindet, vorgestellt. Bereits im Oktober wird das Gruppenwasserwerk zwischen Blumenstraße und Kirchplatz mit den Arbeiten an der Wasserversorgung beginnen. Mit der Gesamtsanierung der Landesstraße zwischen dem Sportgelände des SV Viktoria Klein-Zimmern und der Blumenstraße wird voraussichtlich im Frühjahr 2019 angefangen. Noch in diesem Jahr sollen die Planungsleistungen für die Sanierung der Weberstraße zwischen Gutenbergstraße und Dieburger Straße ausgeschrieben werden. Mit dem Baubeginn ist dort im Laufe des Jahres 2019 zu rechnen. Weiterhin sind im Jahr 2020 die Sanierung der Frankfurter Straße sowie der Straßenendausbau im Neubaugebiet „Hinter dem Schlädchen“ vorgesehen. Eine Großbaumaßnahme steht eventuell für die Jahre 2020 und 2021 an. Nach momentanem Stand könnte dann mit der Instandsetzung der Bertha-von-Suttner Straße zwischen Kreisel und Angelstraße und in der Folge mit der Sanierung der Wilhelm-Leuschner Straße begonnen werden. Mit der Erneuerung der Kettelerstraße sollte aus Sicht von Bauamtsleiter Klaus Keller erst begonnen werden, wenn Klarheit über einen genauen Termin über eine eventuelle Sanierung der Ortsdurchfahrt besteht. Die grundhaft geplante Erneuerung der Max-Planck-Straße, die in 2019 vorgesehen war, wurde vorerst auf unbestimmte Zeit zurückgestellt.

aktualisiert am: 01.08.2019 von: Martina Emmerich
Schriftgröße ändern:

kleiner | normal | größer

Suchfunktion:

» Sitemap

Die kommenden Veranstaltungen:

20.11.2019

Kreatives Werken für Kinder

21.11.2019

Gemeinsames Mittagessen der ev. Kirchengemeinde

22.11.2019

Nähen mit Kinderbetreuung

23.11.2019

Jubiläumskonzert 50 Jahre 1. Fanfarencorps Groß-Zimmern

24.11.2019

Missionsbasar im Pfarrzentrum

27.11.2019

Seniorennachmittag der Gemeinde Groß-Zimmern

28.11.2019

Kinderkino (Gezeigter Film in der Regel ab 6 Jahren frei)

28.11.2019

Gemeinsames Mittagessen der ev. Kirchengemeinde

29.11.2019

Nähen mit Kinderbetreuung

30.11.2019

Schaulaufen Motto: „Die Königin von Arendel“

» zum Veranstaltungskalender



Letzte Feuerwehreinsätze

16.11.2019 - 10:23 Uhr
Benzin Geruch

15.11.2019 - 23:20 Uhr
Benzin Geruch

10.11.2019 - 13:56 Uhr
Wohnung verraucht, Rauchmelder piepen