"Alle Jahre wieder" – Weihnachten mit TATÜT am 11. Dezember


Drei Jahre konnte es wegen Corona nicht stattfinden, aber dieses Jahr gibt es am 3. Advent beim Theater aus der Tüte endlich wieder das kultige Weihnachtsstück "Alle Jahre wieder – Ein tierisches Krippenspiel".

Darin werden so schwerwiegende Fragen zu lösen versucht wie: ist Weihnachten etwa eine ganze Nacht lang weinen? Oder: Wenn Weihnachten kommt, wo kommt es her? Kann man es womöglich suchen? Ob Antworten auf diese Fragen in der TATÜte stecken, wird natürlich vorher nicht verraten. Auf jeden Fall gibt es aber ein turbulentes Stück um eine tierische Freundschaftsprobe, lustige Puppen, die nebenbei die wohl berühmteste Geschichte der Welt aus ungewöhnlicher Perspektive erzählen und wie immer mitreißende Musik. Alles in allem also eine wunderschöne Bescherung zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit für alle Kleinen und Großen ab 4 Jahren. Also: Zimtsterne einpacken, Nikolausstiefel schnüren und nix wie los zur vorweihnachtlichen Theatertütenbescherung!


Was: „Alle Jahre wieder – Ein tierisches Krippenspiel“
Wo: Glöckelchen Groß-Zimmern, Angelstraße 18
Wann: 11. Dezember 2022, 11 Uhr
Eintritt: 6,00 €
VvK: online unter www.scantickets.de oder bei TATÜT, Tel. 06164-913871, theaterausdertuete@gmx.de