Kinder-und Jugendförderung

"Upcycling" im Jugendzentrum


Nachhaltigkeit, Recycling und Wiederverwertung sind Schlagwörter, mit denen die jüngste Generation

aufwächst. Demnach zeigte die Erfahrung, dass gerade Upcycling-Projekte den Kindern und Jugendlichen be

sonders viel Freude bereiten. Hierbei können sie Kreativität, ein umweltbewusstes Denken und ihre gestalterischen Fähigkeiten ausleben.

 Für dieses Projekt plant das Jugendzentrum mehrere, altersgerechte Angebote, bei welchen die Teilnehmenden aus vermeintlichem Müll (Klopapierrollen, Tetrapacks, Dosen u.v.m.) etwas Neues, Brauchbares oder einfach Schönes kreieren.


Kursgebühr sind 18 Euro

Anmeldungen finden Sie im entsprechenden Bereich auf der Homepage der Kinder- und Jugendförderung.