Header_stelle_allgemein_ohne_golf2

Gemeinde Groß-Zimmern erstmals mit dabei!


Demnächst kann im Landkreis Darmstadt-Dieburg wieder für mehr Klimaschutz auf das Rad gestiegen und losgeradelt werden.

Im Zeitraum vom 25. Juni bis 15. Juli 2022 dürfen alle Personen, die im Landkreis Darmstadt-Dieburg arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen bei der Kampagne STADTRADELN des Klima-Bündnis mitmachen und innerhalb der drei Wochen so viele Fahrradkilometer wie möglich sammeln.

Bei dem Wettbewerb geht es vor allem darum, möglichst viele Menschen für das Umsteigen auf das Fahrrad im Alltag zu gewinnen und dadurch einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Jede*r kann ein STADTRADELN-Team gründen bzw. einem beitreten, um beim Wettbewerb teilzunehmen. Dabei sollten die Radelnden so oft wie möglich das Fahrrad privat und beruflich nutzen.

Fast alle Kommunen im Landkreis beteiligen sich an der Aktion. Erstmals ist auch die Gemeinde Groß-Zimmern mit dabei und Bürgermeister Achim Grimm würde sich freuen, wenn sich trotz der Kürze der Zeit noch viele STADTRADELN-Teams bis zum Aktionsbeginn bilden würden.

Radelnde können sich einzeln oder auch im Team unter https://www.stadtradeln.de/gross-zimmern für die Gemeinde Groß-Zimmern registrieren.

Die Registrierung kann auch noch während des Aktionsraumes vorgenommen werden. Ebenso ist es nach Abschluss der Aktion möglich seine gefahrenen Kilometer, auf der Seite, auf der die Registrierung vorgenommen wurde, einzutragen.

Gerne nimmt die Gemeinde Groß-Zimmern per Mail an spoku@gross-zimmern.de auch Bilder von Einzelpersonen oder Radlergruppen entgegen. Diese werden dann in den sozialen Medien der Gemeinde Groß-Zimmern veröffentlicht. Bei Rückfragen können Sie sich bei der Gemeindeverwaltung gerne unter Tel 06071 9702-46 oder 06071 9702-60 oder per Mail an spoku@gross-zimmern.de an das Sport- und Kulturamt wenden.