Schulen

Ein facettenreiches Bildungsangebot

In Groß-Zimmern gibt es mit der Friedensschule, der Schule im Angelgarten und der Geißbergschule in Klein-Zimmern insgesamt drei Grundschulen.

Im Anschluss an die Grundschule besuchen die Kinder aus Groß- und Klein-Zimmern in der Regel die Albert-Schweitzer-Schule. Sie ist eine kooperative Gesamtschule mit Förderstufe, Haupt- und Realschule, sowie einem gymnasialen Zweig bis Klasse 10.

Im benachbarten Dieburg befinden sich die gymnasialen Oberstufen der Alfred-Delp-Schule und der  Landrat-Gruber-Schule, eine Berufsschule mit angegliedertem beruflichem Gymnasium. Weitere gymnasiale Oberstufen im Osten des Landkreises Darmstadt-Dieburg gibt es in Babenhausen, Groß-Bieberau und Groß-Umstadt.

Mit der Gustav-Heinemann-Schule, der  Anne-Frank-Schule und der Bischof-Ketteler-Schule sind in der ehemaligen Kreisstadt Dieburg drei Förderschulen beheimatet.

Die außerschulische Bildungseinrichtung Waldschule wird vom Verein Waldschule e.V. Groß-Zimmern betrieben. Dort werden Kurse für Kinder und Erwachsene mit den Schwerpunkten Umwelt- und Naturschutz angeboten.

Zahlreiche Kursangebote  für Erwachsene, Kinder und Jugendliche in den unterschiedlichsten Bereichen bietet die Volkshochschule des Landkreises Darmstadt-Dieburg an. Einige Kursangebote finden in unserem Kulturzentrum im Glöckelchen sowie in unserem Jugendzentrum statt.

Grundschulen


Schule im Angelgarten

Blick in den Pausenhof und Eingangsbereich


Mehr erfahren

Kooperative Gesamtschule

Albert-Schweitzer-Schule

Eingangsbereich mit Fahrradparkplatz


Mehr erfahren

Förderschulen

Gustav-Heinemann-Schule

Blick auf das Schulgebäude


Mehr erfahren


Bischof-Ketteler-Schule

Hauptansicht Schulgebäude


Mehr erfahren

Gymnasiale Oberstufen


Landrat-Gruber-Schule

Blick in den Innenhof mit Hauptgebäude


Mehr erfahren

Weiterbildungsangebote für Kinder & Erwachsene

Förderverein Waldschule

Blick auf das Schulgebäude


Justus-Liebig-Straße 1

64846 Groß-Zimmern

E-Mail: vorstand@waldschule-gross-zimmern.de

Mehr erfahren