header_parken

Gärten der Erinnerung - Friedhöfe

Gärten der Erinnerung - Friedhöfe

In den Trauerhallen in Groß- und Klein-Zimmern stehen ab sofort wieder alle Sitzplätze zur Verfügung. Dies sind in Groß-Zimmern 132 und in Klein-Zimmern 38.                                                                  Verpflichtend hierbei ist, dass in den Trauerhallen eine FFP2 Maske getragen wird, keine Abnahme am Platz! Diese Kontrolle ist durch die Bestatter durchzuführen. Selbstverständlich können die Trauergäste auch vor den Hallen Abschied nehmen, hierbei besteht keine Maskenpflicht. Auf das Singen wird aktuell noch verzichtet. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich zur Verfügung.

Die Friedhöfe in Groß- und Klein-Zimmern sind ein Teil der Route „Gärten der Erinnerung“, ein vom Evangelischen Dekanat Vorderer Odenwald initiiertes Projekt. Über die Grenzen von Groß-Zimmern weit hinaus von besonderer Bedeutung ist der Russische Soldatenfriedhof der 1961  eröffnet wurde.

1
true

Friedhof Groß-Zimmern

Auf dem Friedhof in Groß-Zimmern gibt es etwa 1.800 Grabstätten. Die Trauerhalle bietet ca. 135 Sitz- und 40 Stehplätze.  

Mehr lesen

Friedhof Klein-Zimmern

Auf dem Friedhof in Klein-Zimmern gibt es etwa 400 Grabstätten mit knapp 1.000 bestatteten Personen.

Mehr lesen

Adolf-Kolping-Anlage

Die Adolf-Kolping-Anlage ist der alte Friedhof von Groß-Zimmern und wurde vor etwas mehr als 100 Jahren in eine Parkanlage umgewandelt.

Mehr lesen
1
true

Russischer Soldatenfriedhof

Der russische Soldatenfriedhof ist eine Kriegsgräbergedenk-stätte. Dort haben 435 sowjetische Kriegsgefangene ihre letzte Ruhe gefunden.

Mehr lesen