Bäume des Jahres

Bäume des Jahres im Zimmerner Wald

Wegbeschreibung: Sie finden die Anpflanzung im Groß-Zimmerner Wald vom ersten großen Waldparkplatz in der Kurve der Waldstraße in Richtung Viehtriebschneise. Nach ca. 2000m auf der linken Seite stehen die Bäume des Jahres.

1989: Stieleiche

1990: Rotbuche

1991: Sommerlinde

1992: Bergulme

1993: Speierling

1994: Europ. Eibe

1995: Spitzahorn

1996: Hainbuche

1997: Eberche

1998: Wildbirne

1999: Silberweide (Bild)

2000: Baum des Jahrtausends

2000: Sandbirke

2001: Esche

2002: Gem. Wacholder

2003: Schwarzerle

2004: Weißtanne

2005: Roßkastanie

2006: Schwarzpappel

2007: Waldkiefer

2008: Echte Walnuß

2009: Bergahorn

2010: Vogelkirsche

2011: Elsbeere (Bilder)

2012: Europ. Lärche

2013: Wildapfel

2014: Traubeneiche

2015: Feldahorn

2016: Winter-Linde

2017: Gewöhnliche Fichte

2018: Ess-Kastanie

2019: Flatterulme

2020: Robinie

2021: Stechpalme

2022: Rot-Buche



Der "Baum des Jahres" wurde von der Dr. Silvius Wodarz Stiftung im Jahre 1989 ins Leben gerufen.